Startseite Kontakt Impressum
Praxis
 

Praxisrundgang

Für die Therapie stehen derzeit 2 Behandlungsräume zur Verfügung. Die Räume sind mit mit umfangreichen Diagnostik- und Therapiematerialien ausgestattet. Es gibt Platz, um sich zu bewegen.

Die Praxis ist kinderfreundlich eingerichtet, aber auch Erwachsene fühlen sich sehr wohl.

Ein gemütlicher Warteraum lädt zum Verweilen ein.

Der Warteraum
der Kauschlauch aktiviert die Zunge und die Wangen u.v.m.
Das Ansaugen mit dem Strohhalm ist eine wichtige Vorübung für die Anbahnung von Lauten.
Der Spatel kräftigt die innere und äußere Zungenmuskulatur.
Die Mundtröte. Sehr beliebt und nützlich.
Ein Patient mit Nasentröte und Mundtröte gleichzeitig. Das hat bestimmt noch keiner versucht :) Die Übung aktiviert die Nasenatmung, das Schnauben, und die Ventilation der Tubenfunktion u.v.m.
Der Therapieraum 1
"Kollegin" Elsa - unsere Therapiepuppe und ein lieber Patient.
der Saugschlauch sorgt für richtiges Saugen und später richtiges Schlucken.